Wie Sie Ihr Zeitmanagement verbessern

Jeder wünscht sich mehr Freiräume, mehr Zeit für sich selbst, für Freunde und Familie. Leider hat unser Tag aber nun einmal nur 24 Stunden. Doch wie kommt es dann, dass es manchen Menschen einfach besser gelingt, mehr mit ihrer begrenzten Zeit anzufangen? Wir verraten Ihnen hier, wie auch Sie es schaffen, Zeitfresser zu eliminieren und Ihr Zeitmanagement zu verbessern:

Planung statt Multitasking

Auch wenn wir es immer wieder versuchen, Multitasking ist nicht die Lösung für unser Zeitproblem. Sich zu viele Aufgaben auf einmal aufzuladen, führt in der Regel lediglich dazu, dass unsere Konzentration stark nachlässt und die Qualität unserer Arbeit abnimmt, wobei wir noch nicht einmal unbedingt in quantitativer Hinsicht mehr schaffen. Aus diesem Grund ist es notwendig, dass Sie sich einen gesunden Egoismus aneignen. Auch wenn Sie es Ihrem Chef und Ihren Kollegen natürlich recht machen wollen, bringt es Ihnen nichts, sich immer nur für andere aufzuopfern. Lernen Sie deshalb, hin und wieder auch einmal Nein zu sagen. Außerdem sind die Tätigkeiten, die Ihre Kollegen als dringlich erachten, nicht auch zwingend die wirklich wichtigen. Setzen Sie Ihre Prioritäten deshalb selbst und konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Hierbei ist es hilfreich, sich einen Zeitplan zu erstellen, der allerdings unbedingt genügend Puffer enthalten muss, da die meisten Aufgaben tatsächlich mehr Zeit in Anspruch nehmen, als ursprünglich erwartet.

diary-614149_1920
horizontal-2759820_1920
Work-Life-Balance statt Stress

Zudem sollten Sie das Leben neben der Arbeit nicht zu kurz kommen lassen. Pflegen Sie Freundschaften und Beziehungen und nehmen Sie sich auch einmal Zeit für sich und Ihre Gesundheit. Denn nur mit einer ausgewogenen Work-Life-Balance bleiben Sie dauerhaft glücklich und dadurch auch leistungsstark. Natürlich lässt sich Stress nie gänzlich vermeiden, aber die gute Nachricht ist, dass jeder lernen kann, entspannter damit umzugehen. Negativer Stress entsteht nämlich erst, wenn uns das unangenehme Gefühl beschleicht, wir haben keinen Einfluss mehr auf die Situation. Wenn Sie nun also Ihre Zeit besser managen, haben Sie schnell alles wieder unter Kontrolle und können beruhigt aufatmen.