Tipps für die Arbeit auf Reisen

In der heutigen Zeit ist das mobile Arbeiten ein fester Bestandteil des Geschäftsleben. Auf Geschäftsreisen und Meetings in anderen Städten sind Sie ohne Handy und Tablet aufgeschmissen. Allerdings tauchen immer wieder ärgerliche Probleme beim Arbeiten unterwegs auf.

Sicheres WLAN

Ohne Internet geht nichts. Für die meisten Arbeiten brauchen Sie heutzutage einen vernünftigen Internetzugang. Damit Sie nicht im Schneckentempo surfen müssen sondern auf eine schnelle Leitung zugreifen können sollten Sie einen Pocket-Router benutzen. So haben Sie Ihren eigenen Router immer mit dabei und können sichergehen, dass sowohl Sicherheitsstandards eingehalten werden, als auch die Verbindung rasend schnell ist. Wenn Sie keinen Pocket-Router erwerben möchten, können Sie sich auf www.hotelwifitest.com über die Internetgeschwindigkeit in verschiedenen Hotels informieren.

Zugang zu einem Drucker

In vielen Momenten reichen digitale Unterlagen nicht mehr aus und Sie müssen Ihre Unterlagen ausdrucken. Sie sollten sich im Vorfeld unbedingt informieren wo Sie Ihre Dokumente ausdrucken können. Falls Ihr Hotel keinen Drucker im Repertoir hat suchen Sie im Vorfeld nach Druckerläden in der Umgebung. In allen Derag Livinghotels können Sie auf unseren Drucker in der Lobby zugreifen.

Ersatzakku

Auf Reisen haben Sie nicht immer eine Steckdose zur Hand. Deshalb empfiehlt es sich einen Ersatzakku für den Notfall mitzunehmen. Wenn Ihr Handy den Geist aufgibt ist das kein Grund zur Panik. Mit einem Ersatzakku bleiben sie stets mobil erreichbar und können Ihre Arbeiten am Handy oder Tablet fortsetzen.