MOZART! – Das Musical in Wien

Mozart Musical Wien

Das kongeniale Duo Sylvester Levy und Michael Kunze haben gemeinsame das famose Musical über das legendäre Genie der klassischen Musik Mozart erschaffen. Das unglaubliche Talent des genialen Mozarts wird im Musical von allen Seiten betrachtet, ohne dabei seine Eigenheiten und seine Überforderung mit alltäglichen Herausforderungen außen vor zu lassen. Das Drama über das Erwachsenwerden MOZART! lässt dabei all die über die Jahre aufgebauten Klischees sowie die Vergötterung des jungen Ausnahmetalents hinter sich und widmet sich einer interessanten und tiefgründigen Charakterstudie.

Neufassung für Wien

Nachdem MOZART! durch ganze sieben verschiedene Länder getourt ist und dort mehr als 1.9 Millionen Menschen erreichte, findet es nun in seinen Uraufführungsort zurück, der gleichzeitig die Heimat Mozarts darstellt. Ab dem 23.09.2015 wird das Musical regelmäßig im Raimund Theater in Wien aufgeführt werden. Neben vielen Änderungen und Anpassungen wird es vor allem ein neues Liebesduett, geschrieben von Micheal Kunze und komponiert von Sylvester Levay, zu bewundern geben. Die neue Fassung des Kultmusicals wird außerdem mit einigen Überraschungen für Kenner des Originals aufwarten und wurde komplett neu für Wien adaptiert.

Der Inhalt

Im Zentrum des coming of age Dramas steht der junge Mozart, der sich ganz im Sinne einer Geschichte übers Erwachsenwerden, der tyrannischen Bevormundung seines Vaters entgegenstellt und sich als Musiker und Mensch lernt selbst zu entfalten. Zwei Seiten werden im Musical MOZART! Betrachtet, einerseits das Genie Amadè und andererseits der Mensch Wolfgang, mit all seinen Fehlern und Eigenheiten. Während Amadè stets neue Wunder komponiert, betrinkt sich Wolfgang, leibt, lebt und spielt, immer darauf bedacht den Konventionen der Gesellschaft zu entfliehen.

Tickets finden Sie auf www.musicalvienna.at

Die Premiere findet am 12.09.2015 statt, danach wird das Musical ab dem 23.09.2015 regelmäßig im Raimund Theater in Wien zu bewundern sein.