Restaurant auf dem Zimmer – der Chefkoch sind Sie selbst.

Serviced Apartments at its best.

Hier wird die Küche in den Apartments tatsächlich regelmäßig verwendet – denn das Living Hotel an der Oper selbst besitzt außer dem Frühstück (20 EUR pro Person) keine eigene Gastronomie. Wer Wien aber kennt, weiß, dass man hier auch nicht allzu lange nach einer passenden Location suchen muss. Und wer Wien nicht kennt, wird das schneller selbst herausfinden als der Hunger sich bemerkbar macht. Direkt auf der anderen Straßenseite befindet sich zum Beispiel das Restaurant Soprano, welches auf Wunsch auch gerne zu Ihnen aufs Zimmer liefert.

Frühstücksraum

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 07:00 - 11:00 Uhr Wochenende und an Feiertagen: 07:00 - 11:30 Uhr
  • Tägliches Frühstücksbuffet
Mehr