Filme genießen vor romantischer Rheinkulisse

Vom 16. Juli bis 16. August 2015 lockt das Commerz Real Kino wieder mit aktuellen Filmpremieren, Blockbustern und beliebten Kultfilmen ans Rheinufer in Höhe der Rheinterrasse. 

Commerz Real Cinema

Gleich zum Auftakt feiert die deutsche Komödie „Desaster“ mit Jan Josef Liefers, Anna Loos und Justus von Dohnányi ihre NRW-Premiere Am Freitag, 14. August, gibt es eine Vorpremiere des Science-Fiction-Thrillers „Self/Less“, in dem sich Ben Kingsley als reicher Unternehmer den Traum von der Unsterblichkeit erfüllen will. Zum Abschluss der Saison wird im Open-Air-Kino am 16. August die NRW-Premiere des Thrillers „Boy 7“ mit David Kross laufen.

desaster

Blockbuster, Klassiker und Action-Hits

Aber auch eine Auswahl von Höhepunkten aus dem aktuellen Kinojahr ist wieder zu sehen – von Komödie bis Actionthriller ist alles dabei. So zum Beispiel der ebenso amüsante wie bissige Komödien-Hit „Frau Müller muss weg“ mit Anke Engelke (23. Juli), die siebte Fortsetzung der Actionfilm-Reihe „Fast & Furious“ (3. August), die Agentenfilm-Parodie „Kingsman: The Secret Service“ (5. August) und Arnold Schwarzeneggers neuer Actionfilm „Terminator Genisys“ (13. August). Ganz schön schräg geht es zu im zu Oscar-gekrönten Film „Birdman“ (26. Juli) mit einer grandiosen schauspielerischen Leistung von Michael Keaton.

shaundasschaf unendlichkeit

Schon Tradition hat die Aufführung des Musical-Films „Mamma Mia“ mit Pierce Brosnan, Meryl Streep und vielen Abba-Songs, ein wahrer Klasiker, denn er läuft (diesmal am 24. Juli) bereits zum siebten Mal im Open Air Kino am Rhein. Ein weiterer „Klassiker“ läuft im Rahmen einer italienischen Filmnacht (15. August): der vor einem viertel Jahrhundert gedrehte „Cinema Paradiso“, der von der wunderbaren Freundschaft zwischen einem alten Filmvorführer und einem kleinen Jungen erzählt. Und wer im Kino die heiter-bissige Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“ verpasst hat, hat am 31. Juli Gelegenheit, den Film vor romantischer Rheinkulisse nachzuholen.

Neuer Gastro-Bereich

Neu gestaltet wurde der Gastronomie-Bereich. Es gibt einen offenen „Food-Court“ mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot – von besonderen Pommes-Kreationen und Pizza über verschiedene Desserts in der „Sweet Corner“ bis hin zu Cocktails und Kaffee.

www.commerzrealcinema.de/

Fotocredit: Commerz Real Cinema