Boybands Forever Tour

Die 90er Jahre, Zeit der Gameboys, Tamagotchis, Diddl-Blöcke und natürlich der Boybands, erleben gerade ihr Revival und werden gefeiert wie nie! Riesenerfolge, unsterbliche Popsongs, gebrochene Herzen und schräge Outfits – die Musical-Show “Boybands Forever” lässt all das wieder hochkommen, was wir insgeheim so sehr lieben. Alle Take That Mädels, Backstreet Girls und NSYNC Liebhaber können ihre Fanshirts wieder ausgraben, um sich endlich offen zu ihrer Leidenschaft zu bekennen und für einen unvergesslichen Abend wieder zu 17 sein: Die Show “Boybands Forever” ist die Musical-Show, die das unvergleichliche Gefühl der 90er Jahre wieder aufleben lässt und Sie auf eine witzige, unterhaltsame… [...]

mehr erfahren

Produktiv sein auf Reisen

Eine lange Autofahrt oder ein mehrstündiger Flug wäre eigentlich die beste Gelegenheit, um längst überfällige Dinge zu erledigen, doch meist lässt man diese Zeit ungenutzt verstreichen. Ablenkungen, Lärm und eher unbequeme Arbeitsbedingungen halten einen nur zu häufig davon ab, etwas wirklich Sinnvolles zu tun. Wir verraten Ihnen hier, wie Sie auch auf Reisen produktiv sein können: Suchen Sie sich nicht Ihre anspruchsvollste Aufgabe aus, wenn Sie mit halbem Ohr den Flughafendurchsagen zuhören und ungeduldig auf’s Boarding warten. Versuchen Sie sich an leichteren Tätigkeiten, wie beispielsweise der Beantwortung von E-Mails oder dem lästigen Nachlesen von Informationen. Planung ist auch beim Arbeiten… [...]

mehr erfahren

Wiesn-Trends 2017

Nachdem wir Ihnen in unserem Oktoberfest-Knigge ja bereits erklärt haben, wie man sich am besten bei der Firmenfeier verhält, fehlt für den perfekten Auftritt jetzt nur noch die passende Mode. Und nach der ersten Wiesn-Woche haben sich schon ganz klar neue Trends herauskristallisiert, die wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen: Wiesn-Trends für die Frau Was die Farbe betrifft, liegen Frauen dieses Jahr mit zarten Pastelltönen wie Rosa, Taupe, Mint, Nude oder Grau voll im Trend. Zudem sind hochgeschlossene Dirndl angesagt oder aber auch Trachtenkleider mit langen Ärmeln. Eine Dirndl-Bluse ist natürlich unverzichtbar, wer aber Modegespür beweisen möchte, wählt hierbei den… [...]

mehr erfahren

Schlafen im Flugzeug

Oft haben Geschäftsreisende einen straffen Zeitplan und müssen direkt nach der Ankunft am Zielort zum wichtigen Business-Meeting hetzen. Besonders nach Langstreckenflügen fühlt man sich allerdings meist alles andere als fit. Wir verraten Ihnen hier, wie Sie das scheinbar Unmögliche schaffen können: Schlafen im Flugzeug – damit Sie gleich nach der Landung frisch in Ihren Business Trip starten können. Bei der Sitzplatzbuchung Machen Sie sich vor der Flugbuchung Gedanken darüber, welcher Schlaftyp Sie sind. Während Bauchschläfer im Flieger eher schlechte Chancen haben, können Seitenschläfer bei der Sitzplatzwahl beispielsweise darauf achten, ihre übliche Schlafseite zu berücksichtigen. Fensterplätze sind übrigens generell bequemer und… [...]

mehr erfahren

Oktoberfest-Knigge für Business-Termine

Morgen, am 16.09.2017 heißt es zum 184. Mal in München wieder: O’zapft is. Das Oktoberfest oder auch „die Wiesn“ ist das größte Volksfest auf der Welt und das schönste noch dazu. Seit 1810, als das Oktoberfest erstmals anlässlich der Hochzeit von Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese statt fand, kommen hier jährlich Millionen Besucher aus der ganzen Welt zusammen, um die bayerische Tradition und das bayerische Bier zu feiern, sich an den Fahrgeschäften zu vergnügen oder einfach ein bisschen Wiesnluft zu schnuppern. Solange man das in seiner Freizeit mit Familie oder Freunden macht, kann ja nichts schief gehen, aber wie verhalte… [...]

mehr erfahren

Die Zukunft des Reisens

Carsharing, Elektroautos, autonomes Fahren – das sind die Schlagwörter, die einem in den Kopf schießen, wenn man an die Zukunft der Mobilität denkt. Aber werden wir tatsächlich in einigen Jahren so reisen? Wie weit sind die technischen Entwicklungen wirklich? Und worauf müssen wir uns einstellen? Eine kleine Zusammenfassung des derzeitigen Stands, finden Sie hier. Carsharing Das Thema Carsharing ist seit einiger Zeit schon (zumindest in den Großstädten) angekommen. Menschen, die in der Stadt wohnen, brauchen kein eigenes Auto mehr, wollen aber trotzdem flexibel unterwegs sein und teilen sich einfach Autos mit Millionen von anderen Menschen. Schnell in der dazugehörigen App… [...]

mehr erfahren

5 Hacks, die das Fliegen angenehmer machen

Sobald die Sitzplatzsuche erfolgreich abgeschlossen ist, drehen die meisten Reisenden erst einmal ihren Lüftungsregler zu, um sich nicht zu erkälten. Forscher haben allerdings herausgefunden, dass Krankheiten, die mittels winziger Tröpfchen übertragen werden (wie beispielsweise Tuberkulose), bis zu fünf Stunden in der Luft ausharren können. Der kühle Luftstrom hält die Erreger davon ab, Ihnen zu nahe zu kommen und schützt Sie somit eher vor Infektionen, vorausgesetzt, Sie haben sich warm genug angezogen. Es kann auch nicht schaden, sich mit der oder dem “Gate-Beauftragten” anzufreunden. Das ist die Person, die die Gate-Ansagen macht und Ihr Flugticket scannt. Ein paar freundliche Worte und… [...]

mehr erfahren

Wie man anderen Reisenden im Flieger weniger zur Last fällt

Menschen, die denken, sie wären alleine auf der Welt, trifft man wohl immer und überall an. Besonders anstrengend sind solche Leute aber natürlich, wenn man mit ihnen für mehrere Stunden auf engstem Raum eingesperrt ist, wie im Flugzeug zum Beispiel. Es schadet also nicht, auf seine Mitreisenden Rücksicht zu nehmen. Was man beim Fliegen vermeiden sollte, um anderen nicht zur Last zu fallen, verraten wir Ihnen hier: Rücksichtnahme beginnt bereits beim Einsteigen. Was eigentlich selbstverständlich sein sollte, wird trotzdem häufig missachtet: Schwangere, alte Leute und Menschen mit kleinen Kindern oder Behinderung haben beim Einstieg Vorrang. Für die restlichen Passagiere gilt:… [...]

mehr erfahren

Geschäftsreisen besser planen

Mehr als 80 Prozent der Geschäftsführer vertreten die Ansicht, dass der persönliche Kontakt zum Kunden ausschlaggebend für einen erfolgreichen Geschäftsabschluss ist. Allerdings stellen vor allem Auslandsreisen oft eine hohe Belastung für die Mitarbeiter dar, insbesondere angesichts der derzeit herrschenden politischen Unruhen. Was die häufigsten Stressfaktoren sind, und wie man ihnen mit der richtigen Planung vorbeugen kann, verraten wir Ihnen hier: Gründe für Stress auf Reisen Der häufigste Grund für Stress bei Geschäftsreisende hängt mit einem Mangel an Planung zusammen. Die am weitesten verbreitete Angst ist es beispielsweise, den Flug oder Zug zu verpassen und so den Geschäftstermin nicht wahrnehmen zu… [...]

mehr erfahren

Das hilft gegen Flugangst

Zwischen 10 und 15 Prozent der Deutschen haben große Angst vorm Fliegen und zusätzliche 15 Prozent fühlen sich dabei zumindest unwohl. Flugangst ist also ein weit verbreitetes Problem, dem gerade Geschäftsreisende nur schwer aus dem Weg gehen können. Deshalb haben wir für Sie einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen, Ihre Nervosität zu überwinden: Zunächst sollten Sie sich vor dem Flug so gut es geht entspannen. Möglichst spät am Flughafen anzukommen, um das Unangenehme hinauszuzögern, ist eher keine gute Strategie. Checken Sie lieber schon ein paar Tage vorher online ein und seien Sie dann zeitig vor Ort. Herumlaufen und Treppensteigen hilft… [...]

mehr erfahren